Montag, 21. Mai 2018, 11-17 Uhr
Tag der offenen Tür zum Deutschen Mühlentag
Ort: Frick-Mühle Müllheim, Gerbergasse 74
Veranstalter: Markgräfler Museumsverein e.V.
 

Am Pfingstmontag den 21. Mai 2018 findet bundesweit der Deutsche Mühlentag statt. Zahlreiche Mühlen und Mühlenmuseen bieten dazu ein besonderes Programm an. In Müllheim laden der Markgräfler Museumsverein und das Markgräfler Museum bereits zum 14. Mal zu einem Tag der offenen Tür in die Frick-Mühle ein.

An diesem Tag wird das Mahlwerk mit den steinernen Mahlgängen betrieben. Das hölzerne Wasserrad mit einem Durchmesser von 6 Metern wird sich drehen und im Innern des Mühlengebäudes wird wie in alten Zeiten Korn zwischen den schweren Mühlsteinen zu Mehl gemahlen. Auch die historische Fruchtstampfe wird in Betrieb genommen. Engagierte Mitglieder des Museumsvereins werden die Mühle und ihre Funktionsweise vorstellen sowie Fortschritte und Planungen in der Restaurierung und beim Ausbau erläutern.

Herzhafte Speisen, Getränke sowie Kaffee und Kuchen werden angeboten. Der Erlös kommt der Arbeit des Museumsvereins zugute.