Samstag, 22. Juli 2017, 20.00 Uhr
Märchensoirée mit Karin Bailer und Erzählerinnen
 

Eine Märchennacht bei Feuerschein und Kerzenlicht im Innenhof des Markgräfler Museums
In dieser schönen Sommernacht werden in der farbigen Märchenwelt die Geheimnisse unserer „Helfer“ erzählt, die sich zauberhaft in den Bildern von Gänsen, Schwänen und Raben offenbaren. Bei Feuerschein und Harfenklängen von Catharina Kalden, erzählen Karin Bailer, Urla Hagedorn, Petra Leppertinger und Viola Zürcher Märchen aus aller Welt. Sie zeigen uns auf wundersame Weise mit viel Humor und Weisheit, wie wir Menschen mit geflügelten Wesen zwischen Himmel und Erde verbunden sind. Ein Abend voll Weisheit und Poesie.