Termine im Blankenhorn-Palais 2019

Sonntag, 1. September 2019, 15.00 Uhr
Europäischer Tag der jüdischen Kultur
Sonntag, 15. September 2019, 15.00-16.30 Uhr
Führung zum Internationalen Tag des Geotops mit dem Agrarbiologen Werner Krause
 

Schon mehrere Jahre lang berichtet Werner Krause, lange Jahre am Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau in Freiburg beschäftigt, mit hoher Anschaulichkeit über die Landschaftsentstehung des Markgräflerlandes und geologische Besonderheiten.

Der Eintritt beträgt 4,00 EUR, für Mitglieder des Museumsvereins ermäßigt 2,00 EUR, vor Ort zu entrichten

Donnerstag, 19. September 2019, 15.00 Uhr
Kinderfest im Hof des Markgräfler Museums anlässlich des Weltkindertages
Mittwoch, 16. Oktober 2019, 18.00-19.30 Uhr
Museumsgespräch: "Was ist das Markgräflerland?"
 

Als Leiter des Markgräfler Museums hat sich Jan Merk intensiv mit dem Begriff Markgräflerland auseinandergesetzt. Was ist das Markgräflerland? Kann man es überhaupt eindeutig definieren? Historisch, weinbaugeografisch, touristisch, sprachlich?

Der Eintritt beträgt 4,00 EUR, für Mitglieder des Museumsvereins ermäßigt 2,00 EUR, vor Ort zu entrichten

Donnerstag/Freitag, 07./08.11.2019
Flohmarkt der Ev. Kirchengemeinde Müllheim im Innenhof des Markgräfler Museums zum Müllheimer Jahrmarkt
Sonntag, 10. November 2019, 15.00 Uhr
Erinnerung an die "Pogromnacht" vor 81 Jahren
Sonntag, 1. Dezember 2019, 15.00 Uhr
Museumsgespräch: Vor 100 Jahren – Aufbau einer demokratischen Polizei in Baden mit Wolfram Hartig, Schliengen
 

Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges und dem Zusammenbruch des Deutschen Kaiserreichs stand die junge „Weimarer Republik“ vor der Aufgabe, eine Polizeiorganisation zu gründen. Erich Blankenhorn, Sohn des Müllheimer Weinbaupioniers Professor Adolph Blankenhorn, war bis zur Machtübertragung an die Nationalsozialisten 1933 deren Chef.

Der Eintritt beträgt 4,00 EUR, für Mitglieder des Museumsvereins ermäßigt 2,00 EUR, vor Ort zu entrichten

Sonntag, 8. Dezember 2019, 15 Uhr
Adventscafe mit Frank Dietsche
Sonntag, 15. Dezember 2019, 15 Uhr
Adventscafe mit Dr. Bernadette Hofmann
 

Geschichten und Brauchtum zur englischen Weihnacht